HORSCH – Landwirtschaft aus Leidenschaft

Mit Landwirtschaft aus Leidenschaft zu einem der führenden Agrartechnikunternehmen

HORSCH ist einer der weltweit führenden Hersteller modernster und innovativer Technik für die Bodenbearbeitung, die Aussaat und den Pflanzenschutz. 2016 war das erfolgreichste Jahr in der Firmengeschichte. Der Umsatz lag bei rund 300 Millionen Euro. Der Exportanteil liegt bei etwa 71 %. Der Slogan „Landwirtschaft aus Leidenschaft“ wird von allen rund 1.500 Mitarbeitern von der Produktion bis zur Geschäftsleitung aktiv gelebt. In der über 30-jährigen Firmentradition hat HORSCH der pfluglosen Bodenbearbeitung wie kaum ein anderer Hersteller zum Durchbruch verholfen. Dafür gab es 2013 die Auszeichnung Meilenstein der Landtechnik. Viele Produkte, wie die Terrano, Tiger und Joker Modelle und nicht zuletzt die Universaldrillmaschine Pronto DC, ermöglichen einen pfluglosen Ackerbau auf höchstem Niveau. „Wir selbst sind und waren immer Landwirte, die sich intensiv mit der nachhaltigen Bewirtschaftung des Bodens auseinandersetzen”, so Michael und Philipp Horsch. „Ackerbau hat Zukunft, und dafür lohnt es sich, hart zu arbeiten, und zwar für den Landwirt genauso wie für den Landtechnikhersteller. Jedes Mal, wenn der Landwirt in den Rückspiegel seiner Zugmaschine blickt und rot sieht, soll er wissen, dass er sich für kompromisslose Qualität entschieden hat.” Dank großer Investitionen, neuer innovativer Produktdetails und ganz neuen Maschinen ist HORSCH bestens gerüstet für die Zukunft, um weiter der Partner der Wahl für alle Landwirte zu sein.

 

 

Kontakt

HORSCH Maschinen GmbH
Ansprechpartner: Manuela Richter
Sitzenhof 1
92421 Schwandorf

www.horsch.com